Harald Siewert
Münzenhandel
Kemnader Str. 40a, D-44795 Bochum 
Tel. 0234-47841 Fax 0234-461905 info@muenzen-siewert.de

Ausschließlich Versand, kein Ladengeschäft!

Harald Siewert
Logo Muenze

Logo Berufsverband

BRD Kursmünzen

© 1999-2018 Harald Siewert

Start  Datenschutz Aktuelle Angebote 2 Euro SKM Gold Euro Schuber Abo 2019 Sport Codierung Lieferbedingungen/AGB Impressum

 

Meine Lieferbedingungen: Preise pro Jahrgangsbuchstabe in EURO. Angebot freibleibend.

Lieferung der Münzen nur möglich durch Vorauszahlung. Nachnahme kostet innerhalb Deutschlands 6 Euro extra, eine Nachnahme ins Ausland ist nicht möglich. Ausland plus tatsächliche Portokosten.
Alle Preise inklusive Mehrwertsteuer, Mindestbestellung 150 EUR (außer Goldeuroschuber!), dann portofrei!
Rollenpreise unc. 1 Pfg. - 5 DM biete ich nach Ihrer Fehlliste an.

Diese Münzen, Kurssätze und moderne Weltmünzen sowie Olympia- und FWM-Münzen erhalten Sie auch im Abonnement!
Bestellen Sie jetzt!

Wenn Sie mir eine E-mail schicken (info@muenzen-siewert.de), schreiben Sie bitte Ihre Festnetz-Telefonnummer dazu.

Ankauf:Prägefrische Rollen (Beutel) 1 Pfg. - 5 DM.

Meine Bankverbindung:
Kto.-Nr. 27308030 Sparkasse Bochum
BLZ 430 500 01

IBAN: DE 64 4305 0001 0027 3080 30
BIC: WELADED1BOC

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

1. Allgemeines
Nachstehende allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung meinerseits. Münzenhandel Harald Siewert ist jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingehende Aufträge werden nach den dann noch gültigen alten Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.

2. Angebot
Unsere Angebote sind unverbindlich. Kleine Abweichungen und technische Änderungen gegenüber unseren Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich. Irrtümer und Druckfehler vorbehalten

3. Lieferung und Zahlung
Die Lieferungs- und Zahlungsbedingungen von Münzenhandel Harald Siewert sind auf der homepage näher ausgewiesen. Alle Preise inklusive Mehrwertsteuer, Mindestbestellung 150 EUR (außer Goldeuroschuber!), dann portofrei! Ausland plus tatsächliche Kosten. Die Preise und Angebote sind freibleibend und unterwerfen sich den Gesetzen des freien Marktes. Lieferung solange der Vorrat reicht! Der Versand erfolgt an Neukunden nur gegen Vorkasse.

4. Lieferzeiten
Ware, die am Lager ist, kommt innerhalb von 7 Tagen zum Versand. Falls die Nichteinhaltung einer Liefer- oder Leistungsfrist auf höhere Gewalt, Arbeitskampf, unvorhersehbare Hindernisse oder sonstige von uns nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen ist, wird die Frist angemessen verlängert.

5. Widerrufsrecht:
Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Münzenhandel Harald Siewert, Kemnader Str.40a, D-44795 Bochum, Fax: 0234 - 461905, email: info@muenzen-siewert.de) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtet haben, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.


Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:
Münzenhandel Harald Siewert, Kemnader Str.40a, D-44795 Bochum, Fax: 0234 - 461905, email: info@muenzen-siewert.de

Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie mir die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie mir insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.

5b
Das Formular zum Widerruf wird jedem Paket beigelegt.
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es zurück an:

Firma Harald Siewert
Kemnaderstr. 40a
44795 Bochum
FAX 0234-461905
info@muenzen-siewert.de

Hiermit widerrufe (n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Münzen:

bestellt am:
erhalten am:
Names des/der Verbraucher(s)
Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

6. Versand
Die Ware wird durch DHL verschickt.

7. Gewährleistung
Münzenhandel Harald Siewert gewährleistet, daß die verkaufte Ware zum Zeitpunkt des Gefahrüberganges frei von Material- und Fabrikationsfehlern ist und die vertraglich zugesicherten Eigenschaften hat.
Bei Eintreffen hat der Kunde die Ware unverzüglich auf Mängel und Beschaffenheit zu untersuchen. Im Falle offener Mängel müssen diese innerhalb von 10 Tagen nach Entdeckung schriftlich bei uns gemeldet werden, ebenso versteckte Mängel.
Anderenfalls entfällt die Gewährleistung für diese Mängel. Bei Reklamationen muß das Kaufdatum mit einer Rechnung nachgewiesen werden. Der reklamierte Artikel muß zusammen mit einer Kopie der Rechnung, ausreichend frankiert, eingeschickt werden.
Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiß oder die Abnutzung. Die Gewährleistung erlischt, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert.
Münzenhandel Harald Siewert hat während der Gewährleistungspflicht das Recht auf kostenlose Nachbesserung. Ein teilweiser oder vollständiger Austausch des Artikels ist zulässig.

8. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferten Waren stehen bis zur vollständigen Erfüllung aller Forderungen unter verlängertem Eigentumsvorbehalt (§§ 455 BGB ff) der Firma Münzenhandel Harald Siewert.

9. Datenspeicherung
Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, daß die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

10. Gerichtsstand
Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile ist der Sitz von Münzenhandel Harald Siewert. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

11. Versandverpackung
Bei der Auswahl unserer Versandverpackungen achten wir auf Umweltfreundlichkeit. Unsere Versandverpackungen gehören in der Regel zum Resy -Recycling - System. I.d.R. können Sie diese leicht in Ihrem Umfeld umweltgerecht der Verwertung zuführen. Sollten Sie ob der Verwertung in Ihrer Region unsicher sein, kontaktieren Sie uns bitte, wir helfen Ihnen gerne weiter.

 

 

Impressum

Harald Siewert
Kemnaderstr.40a
44765 Bochum
Tel: 0049 234 47841
Fax: 0049 234 461905
email: info@muenzen-siewert.de
Handelsregister HRA 33311
Steuernummer:350/5235/0308
Finanzamt Bochum
E.Ust Id Nr. DE127109308

Europäische Online-Streitbeilegungsplattform

Die Plattform zur Online-Streitbeilegung der EU-Kommission finden Sie
unter: https://ec.europa.eu/consumers/odr